Hilti Der Februar war bei uns mit Auftritten prall gefüllt. Auf insgesamt elf Events durften wir auftreten und hatten so jede Woche viel zu tun. Für einen besseren Überblick erhaltet ihr eine Chronologie der Auftritte:

01.02.: United Volleys
O-Ton Meli: „Ich hatte mich so gefreut, dass Yvonne dabei war. Ich habe sie ewig nicht gesehen, aber früher haben wir zusammen getanzt.“

02.02.: Superbowlparty #1: Frankfurt Universe

02.02.: Superbowlparty #2: MyZeil

14.02. + 15.02.: Narrensitzung “Casino Royal” der Narrengilde Diedenbergen 2011 e.V.

20.02.: Hochzeit von Martin Latka
Jade erinnert sich so: „Mein Highlight war unser Teamgeist. Auf meiner Fahrt zum Auftritt schüttete ich mir Kaffee über meine weiße Cheerleader- Jacke. Ich war untröstlich und versuchte, den Fleck zu beseitigen. Aber er war einfach zu groß und nicht zu übersehen...kurzerhand haben alle die Jacken ausgezogen und wir haben trotz des nasskalten Februarwetters zusammen in T-Shirts Spalier gestanden, damit wir einheitlich aussehen.“

21.02.: Fasching in der Stadthalle Offenbach

22.02.: Batschkapp #1: Motto: Fasching
Alisha erzählt uns, wie sie den Auftritt erlebt hat: „Ich war vor dem Auftritt sehr aufgeregt, weil ich noch nie in der Batschkapp gewesen bin. Diese dann auch noch das erste Mal von der Bühne aus zu sehen, war ein unbeschreibliches Gefühl.“

25.02.: Faschingsumzug Klaa Paris
Jade erinnert sich hierzu: „Der Umzug war der Wahnsinn. Wir hatten eine super Stimmung im Team und auch bei den Leuten an der Straße. Und dazu noch das tolle Wetter. Eine besondere Herausforderung für mich war die Tatsache, dass es keine Reihenfolge von den Fillern gab und man nach kurzem Anzeigen durch Bee schnell schalten musste. Es hat Spaß gemacht und ich wäre am liebsten noch stundenlang weitergezogen.“

29.02.: Batschkapp #2: Motto: High School Musical
Unsere Michelle berichtet von ihren Erlebnissen: „Der Batschkapp- Auftritt war ein ganz besonderer, weil er sich von den sonstigen unterscheidet. Man geht auf eine Bühne und tanzt vor einer riesigen Menschenmenge, die von vorn herein schon in sehr guter Stimmung ist. Das hat wirklich sehr viel Spaß gemacht, da alle mitgefeiert haben und uns ein so positives Gefühl gegeben haben. Bisher einer meiner Lieblingsauftritte!“

Wir haben diesen Monat sehr viel gemeinsam erlebt und haben jeden Auftritt gut vorbereitet. Nun steigen wir wieder verstärkt ins Training ein und erarbeiten neue Choreografien. Wir werden berichten...

Eure Lexi und Jule